Kamran

Nachhaltiger Tourismus

Unsere Ziele für 2021

Was bedeutet nachhaltiger Tourismus?

"Tourismus, der seine gegenwärtigen und zukünftigen wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Auswirkungen in ihrer Gesamtheit berücksichtigt, um den Bedürfnissen der Besucher, der Industrie, der Umwelt und den gastgebenden Gemeinschaften gerecht zu werden."

Die Weltorganisation für Tourismus (UNWTO)

Das Jahr 2020 bot uns die Gelegenheit, unsere Unternehmensphilosophie in Bezug auf verantwortungsbewusstes Reisen zu überdenken. Wir befinden uns auf einem neuen Weg, der uns zu einer besseren und gerechteren Zukunft des Tourismus führen wird. Die Zeit für Veränderungen ist gekommen und wir müssen diese gemeinsam angehen mit allen Geschäftspartnern von Kleemann Tours, die wir dank ihrer Individualität, ihres Fachwissens und ihrer harten Arbeit sehr wertschätzen.

Unsere Ziele sind:

  • Überprüfung unseres Handelns auf die Umwelt
  • Erfassung unserer Abfallproduktion und unseres Wasser-, und Energieverbrauchs, um die angestrebte Reduzierung messbar zu machen
  • ein geringerer Verbrauch weiterer natürlicher Ressourcen, um zum Schutz und zur Erhaltung der Flora und Fauna beitragen zu können
  • die Planung und Durchführung verantwortungsbewusster Reisen
  • eine verstärkte Zusammenarbeit mit kleineren und regionalen Leistungsträgern
  • eine sorgfältige Auswahl von Produkten und Dienstleistungen, deren Herstellung die geringsten sozialen und ökologischen Schäden verursachen
  • eine gerechte Zusammenarbeit, die unseren Geschäftspartnern faire Einkünfte zusichert
  • der Ausbau unserer Kontakte in der Tourismusbranche, um Innovationen zu entwickeln und verantwortungsvolle Praktiken zu fördern

Die folgenden konkrete Schritte wird Kleemann Tours im Jahr 2021 umsetzen:

  • Veröffentlichung unserer Nachhaltigkeitsziele auf unserer Webseite
  • Beitritt in das CO2 Kompensation-Programm von Sustainable Travel Ireland
  • Einführung und Umsetzung von internen und externen (Mitarbeiter/Reiseleiter) Prozessen, um unsere Ziele zu verwirklichen
  • die kontinuierliche Weiterbildung, um zusätzliche Maßnahmen und Prozesse einführen zu können, die unsere Auswirkung auf die Umwelt verbessern werden
  • Kulturelle Ziele
  • unsere Nachhaltigkeitspolitik soll andere Menschen inspirieren, sich ebenfalls bewusster mit der Umwelt auseinanderzusetze
  • die Berücksichtigung der gesellschaftlichen Auswirkungen bei unserer Auswahl von Dienstleistungen
  • die Förderung von kleineren Gruppen und Programmen, die es unseren Gästen ermöglicht, nicht nur das Gastland zu bereisen, sondern seine Kultur und Eigenheiten zu erleben
  • Einführung eines „Freiwilligen Tag“, um unseren Mitarbeitern die Chance zu geben, sich für einen guten Zweck ehrenamtlich zu engagieren
  • die weitere Unterstützung der Marie Keating Stiftung
  • Homeoffice Richtlinien
  • A.Energie
    Kleemann Tours ermutigt seine Mitarbeiter, die folgenden Punkte umzusetzen:
  • Nutzung eines Anbieters, der erneuerbare Energien verwendet
  • allmähliche Umstellung auf LED-Glühbirnen
  • energiesparendes Handeln- wie zum Beispiel das Ausschalten nicht benötigten Lichts oder das Herunterfahren von Computern und Druckern nach der Arbeitszeit
  • B.Abfall
    Kleemann Tours ermutigt seine Mitarbeiter, die folgenden Punkte umzusetzen:
  • Reduzierung der Abfallmenge, insbesondere der von Einwegkunststoffen
  • Kompostieren, Recyclen und das Verwenden von FSC-zertifiziertem Papier
  • Vermeidung von ausgedruckten Reisedokumenten
  • Vermeidung von ausgedruckten Werbematerialien
  • C.Wasser
    Kleemann Tours ermutigt seine Mitarbeiter, die folgenden Punkte umzusetzen:
  • Benutzung von wassersparenden Toilettenspülungen
  • Installation von wassersparenden Duschköpfen
  • Behebung von Wasserlecks
  • Sammlung von Regenwasser und dessen Nutzung zur Bewässerung des Gartens